Rhade weiht Krippe ein

Rhade weiht Krippe ein

Rhade weiht Krippe ein


Rhade. Die erste Rhader Krippengruppe hat im Januar ihren Betrieb aufgenommen. Offiziell eingeweiht wird die Einrichtung am Freitag, 12. März. Tags darauf findet für die Öffentlichkeit ein „Tag der offenen Tür“ statt.

Die Gemeinde Rhade hat ihren Kindergarten „Rasselbande“ am Alten Schulweg um einen Krippenneubau erweitert. Dieser bietet Platz für maximal 15 Kinder. 
Rund zwei Monate nach der Inbetriebnahme folgt am Freitag, 12. März, ab 15 Uhr die Einweihung mit geladenen Gästen.

Alle Interessierten können den Neubau am Sonnabend, 13. März, von 14.30 bis 17 Uhr besichtigen. Eltern und das Team der Mitarbeiterinnen laden zum „Tag der offenen Tür“ ein. Besucher können dann nicht nur die Räumlichkeiten in Augenschein nehmen, sondern sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich austauschen. Für Unterhaltung soll an dem Nachmittag Musiker Werner Winkel sorgen. (lh) ZZ, Artikel vom 04.03.10

 

Bilder von der Einweihung findet Ihr auch in der Fotogalerie.