Frauen und Männer mit Sägeschein gesucht

Frauen und Männer mit

Sägeschein gesucht

 

Für das Projekt „Neuer Lebensraum in Sand, Moor und
Heide (Wiederansiedlung von Uferschwalben)“ sind
Fällarbeiten erforderlich.

Wer im Besitz eines Motorsägenführerscheines ist, selbst

Holz werben und das Projekt fördern möchte,

melde sich bitte per E-Mail an zukunft.rhade@web.de

oder telefonisch bei Olaf Wendelken, 0173 57 45 382

.
Weitere Informationen unter https://www.rhade-nds.de/dorf-u-landschaftspflege/

 

 

Hinweis: Der Motorsägenkurs in Rhade wurde verschoben, ein neuer Termin steht noch nicht fest!

Im Motorsägenlehrgang lernt man etwas über die Unfallverhütungsvorschriften, die persönliche Schutzausrüstung, die Motorsäge, Schnitttechniken, Fälltechniken und Entastungsarbeiten im Schwachholz. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Michael Otten, 0152 561 35 375.