Dorf- und Landschaftspflege

Informationen zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zunkunft" und "Artenvielfalt"

Weitere Naturschutzprojekte im Rhader Moor im Januar und Februar 2020

Ein Anschlussprojekt wird beim Baggersee im Rhader Moor mit Unterstützung der Ökologischen Nabu-Station Osteregion sowie dem Hegering Rhade durchgeführt. Ziel der Maßnahmen ist die ökologische Aufwertung der vorhandenen Torfstiche zur Förderung typischer Pflanzengesellschaften der Hochmoore wie beispielsweise Torfmoose, Wollgräser, Sonnentau sowie als Fortpflanzungsgewässer seltener Tierarten, insbesondere Moorfrosch und Hochmoor-Mosaikjungfer. Ein weiteres Ziel der Maßnahmen ist die Entwicklung von Zwergstrauchheiden, insbesondere die Förderung von Caluna-Beständen (Pflanze des Jahres 2019) mit ihrer zum Teil seltenen Tier- und Pflanzenwelt.

Das Konzept zum Projekt kann  hier  heruntergeladen werden.

 

 Die Arbeiten beginnen mit der Durchführung eines Kurses zum Erwerb des Motorsägenführerscheins für Selbstwerber am 17.1.2020.
Voraussichtlich im Februar 2020 werde Baggerarbeiten folgen, die die Flächen zur Vernässung der alten Torfstiche vorbereiten.

1. Naturschutzprojekt im Rhader Moor

(zum Herunterladen des Berichts anklicken)

Dorf- u. Landschaftspflege

Unser Dorf hat Zukunft – Sonderpreis Artenvielfalt

Unser Dorf hat Zukunft – Sonderpreis Artenvielfalt Neben dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wurde der Sonderpreis Artenvielfalt ausgelobt. Im Rahmen dieses Wettbewerbs sind einige Naturschutzprojekte angeregt worden, über deren Stand nun berichtet werden soll. Anlage eines Kleingewässers in...

Frauen und Männer mit Sägeschein gesucht

Frauen und Männer mit Sägeschein gesucht   Für das Projekt „Neuer Lebensraum in Sand, Moor und Heide (Wiederansiedlung von Uferschwalben)“ sind Fällarbeiten erforderlich. Wer im Besitz eines Motorsägenführerscheines ist, selbst Holz werben und das Projekt fördern möchte, melde sich bitte per...

Ratgeber und Leitfäden

Hier findet Ihr Rageber für die Gestaltung des Dorfes und für Maßnahmen zur Erhaltung der Artenvielfalt, und zwar:

den Gestaltungsratgeber.pdf (5,3 MB)

den Leitfaden-Wegerandsteifen.pdf (4,8 MB)  

Fotogalerie: Natur in unseren Gärten