Sternfahrt aus fünf Dörfern nach Rockstedt- ZZ 10.09.2014

Sternfahrt aus fünf Dörfern nach Rockstedt- ZZ 10.09.2014

Sternfahrt aus fünf Dörfern nach Rockstedt


Rhader, Rhadereistedter, Seedorfer, Godenstedter und Ostereistedter steuern Dorfgemeinschaftshaus an


ROCKSTEDT. Ob Kinder, Jugendli-che, Erwachsene oder Senioren: Alle Einwohner aus den Gemeinden Ostereistedt, Rhade und Seedorf sind zu einer Sternfahrt mit dem „Drahtesel“ eingeladen. Ziel ist das Dorfgemeinschaftshaus in Rockstedt. Der Grund: „Das Gut-
achten zur Aufnahme in das niedersächsische Dorfemeuerungs-programm ist abgegeben. Wir dürfen uns große Hoffnung machen, ab 2015 aufgenommen zu werden und Fördergelder für die definierten Ankerprojekte zu beantragen“, heißt es in der Einladung des Organisationsteams. Das wollen die Bürger der sechs beteiligten Dörfer feiern, um den Zusammenhalt in den Dörfern zu stärken und sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Start ist am Sonnabend, 20. September, um 10 Uhr in Seedorf am See, in Godenstedt am Dorfgemeinschaftshaus, in Ostereistedt am Sportplatz, in Rhade vor der Kirche und in Rhadereistedt am Feuerwehrhaus. Um 12 Uhr gibt es in Rockstedt einen Mittagsimbiss, außerdem stehen gegen 15 Uhr Kaffee und Kuchen bereit. (Ih) ZZ 10.09.2014