Der Dorfladen geht in die Zielgerade! - 01.03.2017

Der Dorfladen geht in die Zielgerade! - 01.03.2017

Der Dorfladen geht in die Zielgerade!

 

Umbau nähert sich der Fertigstellung, Eröffnung im April, Freiwillige gesucht!

 

Ein Umbau ist komplizierter als ein Neubau - immer wieder stößt man auf Hinterlassenschaften der vorherigen Bauherren: Wohin führt dieses Kabel? Was sind das für Leitungen? Sollte die tragende Wand nicht andere Maße haben? Wieso steht sie eigentlich hier und nicht dort? Aber trotzdem geht es voran! Das Gebäude ist entkernt, alte Installationen sind entfernt worden, neue gelegt, die Maurerarbeiten sind fast fertig. Auf den Fotos in der Fotogalerie könnt Ihr erkennen, wie groß der Verkaufsraum wird! Die von der Volksbank eingezogenen und jetzt entfernten Zwischenwände haben den Innenraum viel kleiner wirken lassen.

Jetzt sind die Fußböden und die Kacheln für die Toilette an der Reihe. Der Fußboden im Verkaufsraum erhält den Belag mit der aparten Bezeichnung „Cemento - 0523 Genova”, die Toilette erhält für den Fußboden eine anthrazitfarbene Kachel, für die Wände weiß-graumelierte - aber seht selbst auf den Fotos.

In Kürze sind dann die Malerarbeiten dran! Dann sollen die Wände - unter fachkundiger Anleitung - in Eigenleistung gestrichen werden. Für diese Arbeiten werden noch Freiwillige gesucht, und wir stehen jetzt mächtig unter Druck!

Wer von Euch mit einem Pinsel oder einer Farbrolle umgehen kann (und das kann ja eigentlich jeder) und ein wenig Zeit hat, und sei es auch nur für zwei oder drei Stunden, der möge sich doch bei Rolf Heinz (04285-457) oder Horst Schäfer (04285-1003) melden!

Wieso wir so unter Druck stehen? Am 21.03.2017 wird die Ladeneinrichtung geliefert! Und bis dahin müssen die Malerarbeiten fertig sein!

Und es sind auch noch Freiwillige willkommen, die beim Einräumen der Regale helfen. Wer von Euch Lust hat, dabei zu helfen,  möge doch Marlene Bösch anrufen (04285-583)

Wieso dafür auch dringend Freiwillige gesucht werden? Nach Ostermontag wird die Ware geliefert, und wenn es die Witterungslage (Außenanlagen!) oder das Schicksal zulassen, dann soll am

 

Donnerstag, den 20.04.2017, der Betrieb aufgenommen werden!

 

(Mehr Ansichten vom Dorfladen in der Fotogalerie!)