Sauerei!

01.07.2013 11:40

Kaum fand im Frühjahr die Müllsammelaktion statt, wird schon wieder Müll in der Feldmark entsorgt: Fernseher (Grundig), Mülltüten mit Lebensmittelverpackungen (u.a. Zigarrettenschachteln Marke „Marlboro”), Hundefuttertüten, alte Cds usw. Unverständlich, da dieser Müll kostenlos entsorgt werden kann (Elektrogeräteannahmestellen in Karlshöfen oder Seedorf, Gelber Sack). Die Gemeinde Rhade hat Anzeige erstattet, die Polizei hat vor Ort den Müll untersucht. Zwar ist die illegale Müllentsorgung „nur” eine Ordnungswidrigkeit, aber es können Bußgelder in Höhe von bis zu 5000,- Euro verhängt werden.


 

Und wo wir schon dabei sind: Anscheinend sind einige Rhader zu bequem, am Samstag die Grünschnittsammelstelle anzufahren und ihr Zeug in die Container zu werfen! Vielleicht haben einige aber auch noch gar nicht mitbekommen, dass wir eine Grünschnittsammelstelle haben! Darum hier noch einmal die Öffnungszeiten: Jeden Samstag von 14.00 bis 15.00 Uhr!