Erste Weichenstellung für die Dorferneuerung

17.02.2014 20:57

 

Erste Weichenstellung für die Dorferneuerung

RHADE. Die Bürgerversammlung mit Ideen-Werkstatt zum Start für die geplante Verbunddorferneuerung war am Freitagabend mit über 60 Interessierten in der Rhader Grundschule außerordentlich gut besucht. Das stellten Bürgermeister Thomas Czekalla und Andreas Ackermann vom Büro für Garten- und Landschaftsarchitektur Hannover fest, als es darum ging, die Stärken und Schwächen der Orte Rhade und Rhadereistedt aus Sicht der Einwohner in darzustellen. Mehr hier!