Dorfladen Rhade erhält Urkunde

23.03.2015 18:17

Ein weiterer Meilenstein ist geschafft: Der vor acht Monaten gegründete wirtschaftliche Verein „Dorfladen Rhade" ist jetzt rechts-und damit handlungsfähig. Eine entsprechende Urkunde übergab Landrat Hermann Luttmann am Freitagnachmittag unter dem Applaus von rund 140 Bürgern an den Vorsitzenden Rüdiger Meyer. Einkäufe im geplanten Dorfladen werden wohl ab Sommer/ Herbst 2016 möglich sein.

 

Der Saal des zukünftigen „Dorf Treff Rhade" war voll, als Landrat Hermann Luttmann (von links) die Urkunde über die Rechts- und damit Handlungsfähigkeit des wirtschaftlichen Vereins „Dorfladen Rhade" an den Vorsitzenden Rüdiger Meyer und seinen Vorstandskollegen Hermann Kück übergab.

Vorsitzender Rüdiger Meyer freute sich: „Jetzt können wir in die Vollen gehen.“ 110 von 285 Haushalten seien inzwischen Mitglied im wirtschaftlichen Verein, 65 500 Euro vom angestrebten Eigenkapital-Ziel 70000 Euro seien bereits erreicht. „Ein tolles Ergebnis“, befand er, warb aber weiter um Unterstützung: „Wir brauchen noch mehr Mitglieder“, der Verein wolle unabhängig von Dritten agieren. Mehr hier!