Grundschule

Grundschule geht ans Netz

Neue Homepage für Rhader Bildungsstätte - Repräsentation und Wirkung auf junge Eltern im Fokus

VON MALTE BOLLMEIER

RHADE. Sinkende Kinderzahlen, die Verstädterung der Gesellschaft und eine steigende Verflechtung von Internet und realem Leben: Argumente für die Grundschule Rhade, sich online zu präsentieren. Nun hat die Einrichtung eine eigene Homepage.
Die Seite mit dem Eulenlogo ist seit November erreichbar, berichtet Schulleiterin Ilona Wewerink-Michels. Dort stünden nun Informationen rund um die Schule zur Verfügung. Seien es der Terminkalender, Berichte über Projekte oder einfach Kontaktdaten - das Wichtigste sei, dass die Schule und das Schulleben nach außen hin dargestellt würden.
Wewerink-Michels betonte, dass dadurch der Schulstandort gestärkt werde und auch der Ort Rhade für junge Eltern attraktiver wirke: „Wenn wir nicht im Internet präsent sind, wie sollen die Eltern von uns erfahren?“

Kostenlos eingerichtet
Die Schulleiterin wendet zwar ein, dass sich eine Homepage auf den ersten Blick für eine kleine Schule wie in Rhade nicht lohne. Doch wegen schrumpfender Schülerzahlen sei sie froh über jeden einzelnen Neuzugang, denn sonst müssten Klassen zusammengelegt werden.
Als der Bedarf nach Onlineprä-senz größer wurde, habe Henning Kraushaar, der IT-Berater der Schule, auf den Förderverein für regionale Entwicklung aus Potsdam verwiesen. Der Verein bietet im Rahmen seiner Azubi-Projekte die kostenlose Erstellung einer Homepage für verschiedenste Institutionen an.
Der zuständige Auszubildende hielt Rücksprache mit den Lehrerinnen der Schule und sei laut Ilona Wewerink-Michels auf alle Wünsche eingegangen , sodass sie zufrieden mit dem Ergebnis sei. Die Rhader Lehrerinnen müssten sich nun selbst mit der Software vertraut machen.
Die Eltern der Grundschüler sind informiert worden über die neue Präsenz im Netz, nun seien die Pädagogen auf Rückmeldungen gespannt. ZZ 06.12.2014

In eigener Sache: Da die Grundschule jetzt eine eigene Seite hat, findet Ihr alle Beiträge, die bisher auf der Rhader Homepage standen, jetzt auf der Internetseite der Grundschule! (www.grundschufe-rhade.de)